Klarstein Bananarama Dörrautomat ~ mit Leichtigkeit zu gesunden Snacks


Dörrautomat JPG (23)

Heute darf ich euch das Dörr- und Dehydratgerät ~  Bananarama-Dörrautomat vorstellen.

Dörrautomat JPG (50)

Wozu braucht man einen Dörrautomaten?

Es gibt genug frisches Obst und Gemüse? Klar gibt es das, wir mögen aber Trockenfrüchte sehr gerne, zum Knabbern zwischendurch, als Snack oder unterwegs. Fertige Trockenfrüchte kaufen? Klar geht das auch, aber mache ich es selbst, dann weiß ich, das keine chemischen Stoffe zugesetzt werden, das Schwefel den Appetit nimmt.

Dörrautomat JPG (32)

Ich kaufe unser Obst und Gemüse beim Bauer in der Nähe, dort sehe ich woher mein Obst und Gemüse kommt, ich kann es teilweise selbst ernten, vom Baum in den Korb und ohne Umwege nach hause, waschen, schneiden, im Bananarama trocknen und gut aufbewahren. So decke ich mich mit den Früchten und Gemüsesorten der Saison ein und habe sie so immer parat. Man kann das auch wieder rückgängig machen, in dem man es im Wasserbad wieder ziehen lässt und so die entzogene Flüssigkeit wieder zuführt.

Dörrautomat (13)

Beim Dörren – Dehydrieren wird Flüssigkeit entzogen, alle wichtigen Vitamine bleiben weitgehend erhalten, zudem mache ich es haltbar und ich entscheide wie saftig, knusprig oder trocken es ist.

Das Trocknen im Backofen ist dagegen nicht ideal und es verbraucht eine Menge Strom, da die Backofentür etwas geöffnet sein muss. Wie früher das Obst an einem Faden aufreihen und an der Luft trocknen lassen oder auf einem Tuch in der Sonne trocknen, alles nichts Ganzes und nichts Halbes, da ist es einfacher mit einem Dörrautomaten zu arbeiten. Die Auswahl ist groß, aber nicht jeder hält was er verspricht. Es gibt sie in verschiedenen Preisklassen und Größen.

Dehydrator (2)

Ich hatte bereits einen Dörrautomaten von einer bekannten Marke, mit ihm war ich aber nicht zufrieden, das Ergebnis war eher mittelmäßig sodass er im Keller landete. Um so gespannter war ich auf den Bananarama von Klarstein. 

Dörrautomat (6)

Bananarama Dörrautomat kommt in schwarz (es gibt ihn auch in gelb), der erste Eindruck ist sehr positiv, optisch fügt er sich in jede Küche ein, wobei man ihn überall aufstellen kann, da er lediglich eine Steckdose braucht und eine gerade Aufstellfläche.

Dörrautomat (4)

Der Dörrautomat verfügt über 6 Etagen, die in 2 verschiedenen Abständen aufgebaut werden können. Er ist ein Platzwunder, ich kann jede Etage mit unterschiedlichen Früchten oder Gemüse belegen, auch zusammen, da sich die Aromen nicht mischen und ich kann mit einem Schwung ein Menge Früchte oder Gemüse dörren und oben auf ohne Bedenken die Frühlingszwiebeln.

Dehydrator (3)

Die Ablagen sind aus Lebensmittel-beständigem Kunststoff, sie sind spülmaschinenfest, die Auflagefläche ist in Waben-Struktur, diese garantiert eine gleichmäßige Verteilung der Umluft, desweiteren sind 2 zusätzliche Auflagen mit feinen Poren im Lieferumfang. Das Bedienen des Bananarama erfolgt über drei Bedienknöpfe vorn am Gerät, den Powerknopf zum Einschalten, dem Timer für die Zeit und der Knopf für die Temperatur. Das Bedienen ist einfach, die Zeit und Temperaturangaben kann man der Anleitung entnehmen, sie steht HIER zum Download.

Dörrautomat (25)

Damit Früchte ihre Farbe behalten und nicht braun werden, lege ich sie für einige Minuten in kaltes Wasser dem ich einen Spritzer Zitronensaft zugebe. Beim Trocknen von Kräutern bleiben die Aromen und Öle in den Kräutern erhalten, Fleisch kann vor dem Dörren in einer Marinade ziehen und dann für 6 bis 10 Stunden im Bananarama trocknen. Das Fleisch wird weder zäh noch trocken, es bleibt saftig und schmeckt sehr gut, der ideale Snack wenn unangemeldet Gäste kommen, auf einer längeren Reise oder zwischendurch. Ich verwende dazu sehr gerne Rinder- oder Geflügelfilet das ich in Streifen schneide und für ca 3 Stunden zum Marinieren in den Kühlschrank stelle.

 

Kräuter gelingt perfekt, so hat man sie das ganze Jahr zur Verfügung und das Aroma bleibt zu 100% erhalten.

Kräuter getrocknet

Mein Fazit

der Klarstein Bananarama Dörrautomat überzeugt mit seiner Leistung und dem Ergebnis, perfekt dörren, dehydrieren oder trocknen ist mit ihm eine Kleinigkeit. Er arbeitet mit Umluft, wodurch eine optimale Luftverteilung gegeben ist, auch das Wenden der Früchte ist nicht notwendig. Er ist super leise und kaum zu hören, das Dörren über Nacht ist kein Problem. Ich gebe eine ganz klare Kaufempfehlung.

Der Preis 71,80€ ist sehr gut, das Preis-Leistungsverhältnis ist stimmig.

Der Link:

www.klarstein.com

Features

– Dörrautomat mit 550 Watt Leistung zur schnellen und gesunden Herstellung natürlicher Snacks und Zutaten

– ideal zum vielfältigen Trocknen von Obst, Gemüse, Pilzen, Kräutern und Fleisch

– einstellbare Temperatur und programmierbarer

– Timer für zeitgestützte Trocknung

– 6 variable Ablagen mit 2 verschiedenen Stapelweisen für unterschiedlich große Lebensmittel

– exzellente Wärmeverteilung dank Umluftbetrieb

– inkl. feinmaschiger Zusatzauflage für z.B. kleine Früchte

Quelle: Klarstein

 

Diese Diashow benötigt JavaScript.

2 Replies to “Klarstein Bananarama Dörrautomat ~ mit Leichtigkeit zu gesunden Snacks”

    1. Gerade dafür eignet er sich fantastisch, ich habe alle die ich noch im Garten hatte getrocknet und bin total begeistert, weil sie das Aroma behalten und wie frisch das Essen verfeinern.
      Liebe Grüße
      Biene

Kommentar verfassen