Klarstein Soup-Chef ~ überzeugt mit einer kraftvollen Leistung & perfektem Ergebnis

Soupchef (26)

Als Tester für Klarstein darf ich den Soup-Chef Suppenbereiter vorstellen.

Was kann der Soup-Chef?

Er ist das perfekte Gerät um cremige Suppen zu zubereiten, er kocht und zerkleinert in einem Gerät, auch als Mixer ist er super, für Smoothies, Obstbrei, Muß, Pürees usw.  

Klarstein SoupChef (66)-tile

Ich war schon länger auf der Suche nach einem Küchengerät, das mir den Alltag erleichtert, mit dem Soup-Chef habe ich viele Geräte in einem.

Der Soup-Chef besteht aus 2 Teilen, dem Edelstahlbehälter mit 1,75L Fassungsvermögen und dem Motor. Beide lassen sich einfach zusammensetzen, dazu wird der Mixbehälter einfach auf das Motorenteil gestellt, hier steht es fest und sicher. Der Mixbehälter wird mit einen durchsichtigen Sicherheitsdeckel verschlossen, in der Mitte des Deckels befindet sich eine Öffnung, diese dient zum Nachfüllen von Flüssigkeit oder Kräutern und Gewürzen, mit den dazu gehörenden Deckel, lässt sich der Dampf regulieren und er dient zudem als Messbecher.

post

Das untere Motorenteil verfügt über  900W,  4 Geschwindigkeitsstufen, Plus Turbo-Funktion. 

Die Programme:

  • SMOOTH – Feinmixen – Smoothies  
  • CHUNKY – Grobmixen
  • HEAT – Kochen bis 100°C
  • Power –  On / Off

post 2

Mit dem Drehschalter lässt sich die Geschwindigkeit und Kraft des Mixers einstellen. Er verfügt über ein digitales Display.  Zu verwenden ist der Soup-Chef heiß und kalt, er ist perfekt für jede Küche, kraftvoll und mit einem stylischen Design ist er ein Hingucker. 

Soupchef (35)

Er zerkleinert selbst feste Zutaten, Crushed Ice zaubert er im Handumdrehen, super schnell ist ein gesunder Smoothie fertig, er ist kraftvoll und gründlich, beim Pürieren ist jedes Ergebnis gleichmäßig, Creme Suppen  sind super cremig und fluffig, selbst Schaumcreme-Suppen gelingen immer, für die Flüssigkeitszufuhr befindet sich eine Skala am Behälter.

Klarstein SoupChef (46)-tile

Ich habe ihn im Dauereinsatz, auch die Reinigung ist einfach, er wird einfach unter fließendem Wasser mit etwas Spüli ausgespült, Anbrennen oder Ansetzen ist mit ihm nicht möglich, da er mit schonenden 60 – 80 – 100 °C die Zutaten gart. Garen mit ihm ist schonend, die Vitamine bleiben erhalten, alle wichtigen Stoffe, die beim Garen mit hohen Temperaturen verkocht werden, bleiben mit dem Soup-Chef erhalten.

Soupchef (7)

Jetzt ist Kürbiszeit, in 20 Minuten ist eine Kürbiscremesuppe fertig, dazu gibt man die Zutaten grob geschnitten und etwas Flüssigkeit – Gemüsebrühe, in den Soup-Chef, stellt ihn auf SMOOTH, HEAD, Stufe 2 und 20 Minuten, jetzt beginnt er zu heizen, er verfügt über einen Temperaturregler,  ist die Temperatur erreicht, schaltet er runter und beginnt wieder zu heizen, wenn sie sinkt. Der Soup-Chef lässt sich erst einschalten, wenn der Sicherheitsdeckel eingerastet ist.

Klarstein SoupChef (70)

Kurz vor Ende der Garzeit, beginnt er die Suppe zu Mixen – Pürieren. Ein Piepton zeigt an, das die Suppe fertig ist, schaltet man jetzt nicht aus, hält er die Suppe für 40 Minuten warm. Ist die Suppe noch nicht cremig genug, dann kann immer nach püriert werden.

Der Soup-Chef ist das ideale Küchengerät, man braucht nicht daneben zu stehen und ständig umzurühren, er macht jeden Schritt selbstständig, je nach Programm.

Klarstein SoupChef (8)

Mein Fazit

Mit dem Soup-Chef Suppen-Mixer hat Klarstein mich vollkommen überzeugt, er stellt fast von allein die leckersten Creme-Suppen, Pürees oder Obstmus her. Die Ergebnisse sind immer perfekt. Er eignet sich für Anfänger genauso wie für Küchenfeen. Optisch ist er ein Eyecatcher, das Design modern und praktisch. Kraftvoll und schonend kochen, bleiben mit ihm keine Wünsche offen.

Ich bin begeistert und gebe eine ganz klare Kaufempfehlung, der Preis 81.80€ ist sehr gut, das Preis-Leistungsverhältnis ist stimmig.

Zu Klarstein geht es HIER 

Zum Soup-Chef kommt ihr HIER

 

Die Featchers

  • 900W starkes Heizmodul mit zwei Wärmestufen und Köchelfunktion
  • leistungsstarke 450-Watt-Mixer-Einheit mit vier Geschwindigkeitsstufen einschließlich Turbo-Funktion
  • bis zu 1,75L Fassungsvermögen
  • integrierter Digital-Timer
  • auch zum Zerkleinern für kalte Speisen
  • Fein-Funktion (für Suppen mit geschmeidiger Konsistenz),
  • Grob-Funktion ( für grobe reichhaltige Suppen)
  • Heizstufen: Hoch (100°C), Mittel (80°C), Niedrig (60°C)

Fassungsvermögen kalte Flüssigkeiten: 1,75L

Fassungsvermögen warme Flüssigkeiten: 1,4 L

  • weiß beleuchtetes LCD-Display
  • Sicherheitsverschluss (Gerät mixt nur, wenn der Deckel richtig aufsitzt)
  • abnehmbarer Deckel
  • Messbecher und im Deckel
  • integrierter Fein-Messbecher
  • transparenter Deckel für optimale Sicht
  • Füllstand-Anzeige
  • Betriebs-Anzeige
  • rutschfeste Saugnoppenfüße
  • Stromversorgung: 220-240V, 50Hz

Der Lieferumfang

  • 1 x Motoreinheit 1
  • x Messbecher
  • 1 x Fein-Messbecher
  • 1 x Deckel
  • 1 x deutschsprachige Bedienungsanleitung

2 Replies to “Klarstein Soup-Chef ~ überzeugt mit einer kraftvollen Leistung & perfektem Ergebnis”

  1. Liebe Sabine, danke für diesen wundervollen Bericht, denn ich überlege schon länger mir einen Soupmaker anzuschaffen, denn ich liebe Suppen und Gerichte aus frischen Zutaten. Und da oft nach der Arbeit die Zeit zu kostbar ist um die Küche zu verwüsten (ich koche leidenschaftlich gerne) ist es toll so einfache und leckere Gerichte auf diese Weise zubereiten zu können Also mich hast du mit diesem tollen Bericht restlos überzeugt.

    1. Ich liebe meine Küche und lege großen Wert auf gut Küchengeräte,
      das sie nicht immer teuer sein müssen zeigt uns Klarstein.
      Mit dem richtigen Helfer gelingt dir einfach und ich meine einfach fast alles.
      Der Soup Chef ist super klasse, weil er eine komplette Mahlzeit mit ihm zubereiten kann
      und er macht fast alles allein.
      HDL Biene

Kommentar verfassen