Review – Sencor SVC 190B Schnurloser Handstaubsauger für nasses und trockenes Saugen

SENCOR SVC

Über Testberichte.Reviews.de durfte ich im Rahmen der ,,Picobello muss das!“ Aktion, den Handstaubsauger ,,Sencor SVC 190B,, Schnurloser Handstaubsauger für nasses und trockenes Saugen, testen. 

SENCOR SVC  (2)

Sencor SVC 190B

kommt gut verpackt zu dir nach hause, der erste Eindruck ist sehr positiv. Das Design ist modern, er besteht aus drei Teilen, dem Motor, dem Auffangbehälter und dem Filter, alle Teile sind schnell zusammen gebaut, sie passen perfekt aufeinander. Das Motorgehäuse ist schwarz, der Auffangbehälter ist klar, der Sauger hat ein Gewicht von 1,2kg. 

SENCOR SVC   (13)

Die Bedienknöpfe

und die Aufschrift sind in Neongrün. Beim Ladevorgang und im Betrieb leuchtet ein rotes LED auf, zum Einschalten schiebt man den Schalter nach vorne, zum Ausschalten wieder zurück. Ausgeklinkt wird der Auffangbehälter mit dem großen – runden Knopf, beim Aufsetzen rastet der kleine Knopf ein.

Sencor SVC 190B (4)

Er besteht aus stabilem Kunststoff und hat eine glatte Oberfläche, keine Ecken und Kanten. Der Handsauger ist sehr gut verarbeitet, er liegt gut in der Hand, das Bedienen ist leicht.

SENCOR SVC   (15)

Im Zubehör

sind zwei Aufsätze, einer für Polster und einer mit Gummilippen, für das Nass-Saugen. Ausführlich, leicht verständlich und auf Deutsch, ist Bedienungsanleitung. Im Lieferumfang ist auch eine Halterung für die Wandmontage, das Ladegerät sowie 2 Schrauben und 2 Dübel.

Sencor SVC 190B (27)

Ich mag es nicht, wenn nach dem Frühstück der Tisch aussieht, als hätte Krümelmoster zugeschlagen, naja mit vier Kindern ist das auch keine Schwierigkeit. Jedes mal den großen Sauger heraus holen, um die Krümel zu entfernen, das ist mit der Zeit echt lästig, zumal der Tisch bei der nächsten Mahlzeit wieder so aussieht. Es fehlt mir auch die nötige Zeit dazu, gerade weil es immer schnell gehen muss, da das Büro ruft. Da ist es super praktisch einen kleinen Handsauger parat zu haben, der schnell zu Hand ist und unkompliziert die Spuren meiner Monster entfernt. Ich habe bereits einen Handsauger, dieser kann aber nur Trockensaugen.

Sauger (20)

Der Sencor SVC 190B

hingegen, ist für trockene- und nasse Malheure. Zunächst musste er aufgeladen werden, er braucht ca 2 bis 3 Stunden um komplett geladen zu sein, dann ist er für etwa 15 Minuten einsatzbereit.

Sencor SVC 190B (11)-tile

Das Saugen,

trockener Krümel o.ä. geht recht flott, er saugt er mit ausreichender Kraft in den Auffangbehälter ein, in dem Behälter befindet sich eine Gummilippe, sie verhindert das der Schmutz ungewollt wieder aus dem Behälter fällt.

Sencor SVC 190B (10)

Zum Schutz des Motors

hat er einen Dauerfilter, der in den Behälter integriert wird. Der Filter lässt sich sehr leicht einsetzen und leicht wieder herausnehmen, zur Reinigung kann man ihn unter fließendem Wasser ausspülen. Den Schmutz im Auffangbehälter schüttet man einfach in der Müll. Der Sauger hat mit vollem Akku eine Laufdauer von ca 12 Minuten, dann lässt die Leistung nach, aber länger brauche ich ihn auch nicht, da er nur für die kleine Reinigung verwendet wird.

Sauger (17)

Das Saugen von nassem – feuchtem Schmutz

klappt sehr gut, der Sauger saugt die Flüssigkeit in den Auffangbehälter, ich bevorzuge allerdings ein Tuch oder Küchenpapier zum Aufnehmen von verschüttetem oder nassem Schmutz, weil mir das Reinigen des Behälters dann zu umständlich ist, je nachdem welche Flüssigkeit es ist, bei Wasser ist es egal, aber saugt man süße Getränke auf, dann hat man den klebrigen Schmutz in dem Behälter.

Sencor SVC 190B (2)

Den Sencor SVC 190B

habe ich nun seit 4 Wochen im Test, ich habe extra über einen längeren Zeitraum im ständigen Einsatz getestet, um zu sehen was nach dieser Zeit mit dem Akku ist. Das Akku ist auch nach sehr häufigem Gebrauch, immer noch genau so kraftvoll wie zu Beginn des Tests. Der Filter hat lediglich einige Gebrauchsspuren, ansonsten bin ich mit dem Handsauger sehr zufrieren.

SENCOR SVC   (16)-tile

Mein Fazit 

Sencor SVC 190B Schnurloser Handstaubsauger – für nasses und trockenes Saugen konnte mich im Test überzeugen, er hat eine gute Saugleistung, das Akku hält ausreichend lang bei voller Aufladung. Er ist praktisch und immer zur Hand. Ein Handsauger, der preiswert aber nicht billig ist. Ein gutes Produkt, das ich gerne empfehle, nicht nur für den Haushalt, sondern auch für das Auto, mit seiner Aufsteckdüse kommt er in fast alle Rillen. 

Der Preis, 22,99€ ist gut, das Preis-Leistungsverhältnis ist stimmig.

http://amzn.to/1Osk5oU

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Einige technische Daten:

  • NiMH-Akku 7,2 V (6 x 1400 mAh)
  • Geräuschpegel: 80 dB
  • Leistungsaufnahme 45 W
  • Abmessungen (Länge x Tiefe x Höhe): 380 x 100 x 122 mm

Die Produkte wurden mir kostenlos zur Verfügung gestellt.

One Reply to “Review – Sencor SVC 190B Schnurloser Handstaubsauger für nasses und trockenes Saugen”

Kommentar verfassen